Your search results

Wie lege ich einen guten Angebotspreis fest?

Posted by admin_home on Mai 27, 2014
0

Die Ermittlung des Angebotspreises ist ein komplexes Vorhaben. Wenn Sie Ihr Haus verkaufen, spielt zunächst die Art der Immobilie eine Rolle: Möchten Sie beispielsweise ein Einfamilienhaus, Reihenhaus oder Mehrfamilienhaus verkaufen? Hinzu kommen viele weitere Faktoren, die Einfluss auf den Angebotspreis haben, wie zum Beispiel:

  • Mikro- und Makrolage des Hauses
  • Zustand der Immobilie
  • Erweiterungs- und Umbaumöglichkeiten
  • Aktuelles Marktgeschehen

Weiterhin müssen zahlreiche wertsteigernde sowie wertmindernde Merkmale für die Festlegung des Preises berücksichtigt werden. Wer ein Haus verkaufen und bewerten möchte, sollte unter anderem analysieren, welche Energieeffizienz das Haus hat, ob es (versteckte) Mängel an der Bausubstanz gibt, wie sich die einzelnen Ausstattungsmerkmale auf den Wert auswirken und wie das Haus genutzt werden kann.

Ebenfalls sollten Sie das Grundbuch auf eventuelle Lasten und Beschränkungen prüfen.

Insbesondere bei der Bewertung eines Hauses stehen private Verkäufer häufig vor Herausforderungen: Bei einer zu niedrigen Bewertung, verkaufen Sie Ihr Haus zu einem zu niedrigen Preis. Bei einer zu hohen Bewertung findet sich nur schwer ein Käufer.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

  • Unsere Angebote

  • Immobilien Suche

    100 € to 1,500,000 €

    More Search Options

Compare Listings